Interkulturelles Café gestartet

505529_original_R_by_Thorsten Freyer_pixelio.de

Menschen aus aller Welt treffen sich beim interkulturellen Café. Foto: Thorsten Freyer / pixelio.de

Freyung/Waldkirchen. Dari, Paschtu, Kroatisch, Mazedonisch, Englisch, Slowakisch, Tagalog, Niederländisch  – so vielfältig wie die Sprachen, die am vergangenen Freitagabend beim ersten interkulturellen Café gesprochen wurden, waren auch ihre Teilnehmer. Die beiden vhs-Dozentinnen Martina Stadlmeyer und Dinahrie Koschka hatten das internationale Treffen ins Leben gerufen, um einen Austausch zwischen verschiedenen Kulturen im Landkreis Freyung-Grafenau zu ermöglichen.

Rund 15 Frauen und Männer aus Freyung-Grafenau nahmen denn auch am ersten gemütlichen Beisammensein im Restaurant Veicht in Freyung teil – und unterhielten sich über landesspezifische Gerichte, kulturelle Eigenheiten und ihren Weg nach Deutschland.

Einmal monatlich, immer an einem Freitag um 19.30 Uhr, soll die lockere Runde nun abwechselnd in Waldkirchen und Freyung stattfinden. Hier treffen sich nicht nur Menschen aus den unterschiedlichsten Nationen und Kulturkreisen, auch Deutsche sind selbstverständlich ausdrücklich erwünscht. Jeder kann vorbeikommen und neue Menschen kennenlernen.

Für weitere Informationen steht die  Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau zur Verfügung. Kontakt: Frauenberg 17, 94481 Grafenau, Tel: 08552/96650, info@vhs-freyung-grafenau.de

Die nächsten Termine:

24. Oktober 2014       Hias Restaurant in Waldkirchen, Jandelsbrunner Str. 7

14. November 2014   Café-Restaurant Veicht in Freyung, Stadtplatz 14

05. Dezember 2014   Hias Restaurant

16. Januar 2015         Café-Restaurant Veicht

06. Februar 2015        Hias Restaurant